Hallo_Mit_dem_Hammer_seitl

Anmelden und Antworten Jetzt registrieren
stoewershop - G O T T
22.03.2014 21:51

Hallo_Mit_dem_Hammer_seitl


Hallo!

Mit dem Hammer seitlich auf den Achträger Teil daneben schlagen, wenn sich um die Lenklagerköpfe vorn oben und unten handelt, die außen an den A-Arms (Querlenkern) dran sind. Die Vibration löst den festsitzenden Konus dann nach dem abschrauben der Kronmutter. Das kann bis zu 100 Hammerschläge dauern. Die Ecke vom Achsträger ist dann nachher wieder etwas zu lackieren. Ich hab mir einmal sagen lassen, dieses Verfahren würde sich "austaumeln" nennen.

mfg
Stoewer
www.stoewer-quad.de